Blog & Talk

Benzingespräche

Isolierung Mercedes-Benz 280 SL Pagode - #Teamtakeover

 

Mercedes-Benz 280 SL restoration

Liebe Automobilliebhaber*innen, jede zweite Woche nimmt Sie eines unserer Teammitglieder mit in ihre / seine täglichen Projekte. Im heutigen Video arbeitet Robin Seibt in unserer Oldtimer-Manufaktur an der Isolierung einer Mercedes-Benz 280 SL Pagode.

Oldtimer Zerlegung und Lackierung: Wenn wir Ihnen heute die Isolierungsarbeiten an einer Mercedes-Benz 280 SL Pagode präsentieren, sind bereits zahlreiche Schritte voran gegangen. Sobald das Basisfahrzeug bei uns eintraf, zerlegten wir dies in die kleinsten Einzelteile. Wir bewerteten den Zustand dieser und sondierten, was man restaurieren kann oder erneuern muss. Die Stahlteile wurden sandgestrahlt und die Karosserie wurde chemisch entlackt. Im Schritt der Karosseriearbeiten wurden alle Spalten angepasst, sodass das Fahrzeug tadellose Spaltmaße aufwies. Anschließend erfolgte die Lackierung der W113-Karosse. In folgendem Beitrag erfahren Sie mehr über diesen Prozess: "The undressing - der erste Schritt einer Oldtimerrestaurierung"

Isolierung und Dämmung: Dieser Prozess unserer Frame-off Restaurierung ist besonders wichtig und trägt maßgeblich zum Fahrkomfort bei. Wir verwenden diverse Materialien, um unseren Kund*innen ein ruhiges und angenehmes Fahren zu ermöglichen.

1: Anti Vibration:
Diese Schicht absorbiert Vibrationen der Karosserie, die durch unter anderem dem Motor verursacht werden.

2: Schalldämpfung:
Diese Schicht reflektiert und absorbiert Schalwellen und verhindert, dass diese in das Auto eindringen.

3: Wärmedämmung:
Diese Schicht verbessert das Klima im Fahrzeuginnenraum und reguliert die Temperatur.

Die Matten werden in formschlüssige Einheiten geschnitten und im Innenraum fachmännisch angebracht. Anschließend werden sie geglättet, um jegliche Unebenheiten auszugleichen. Hier ist äußerte Vorsicht geboten: Ungleichmäßigkeiten und Luftblasen können eine Kondensation hervorrufen. Nach Fertigstellung der Arbeiten, kontrollieren wir den gesamten Fahrzeuginnenraum gründlich. Nun können wir mit dem Einbau der Teppicheinheiten beginnen. 

Sie interessieren sich für den nächsten Schritt der Restaurierung? Freuen Sie sich auf weitere Beiträge im Rahmen unseres #Teamtakeovers. Folgen Sie uns auch auf Instagram um tagesaktuelle Updates zu erhalten: @arthurbechtelclassicmotors


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Finden Sie hier unseren letzten Beitrag im Rahmen des Teamtakeovers – Hier restauriert Federico José Gaxiola das Softtop einer Mercedes-Benz 280 SL Pagode.