Blog & Talk

Benzingespräche

Restaurierung des Softtops I Mercedes-Benz 280 SL Pagode - #Teamtakeover

 

mercedes-benz 280 sl softtop

Liebe Automobilliebhaber*innen, unsere Teammitglieder nehmen Sie im Rahmen unseres #Teamtakeovers mit in ihre / seine täglichen Projekte. Im heutigen Video bringt Federico in unserer Oldtimer-Manufaktur das restaurierte Softtop einer Mercedes-Benz 280 SL Pagode an.

Wenn wir heute das Softtop der Mercedes-Benz 280 SL Pagode anbringen, sind bereits zahlreiche Schritte voran gegangen. Sobald das Basisfahrzeug bei uns eintraf, zerlegten wir das gesamte Verdeck, das Gestänge in jegliche Einzelteile. Wir bewerteten den Zustand dieser und sondierten, was man restaurieren kann oder erneuern muss. Bei jedem Schritt der Restaurierung, streben wir den Erhalt möglichst vieler Originalteile an. Nachdem das Gestänge und der Rahmen restauriert, Verschleißteile wie Federn und Schrauben erneuert wurden, wird das Gestänge an die Karosse angepasst. Dieser Schritt ist zwingend notwendig, bevor das Softtopgestänge mit dem Stoff bezogen wird. Eventuelle Ungleichmäßigkeiten werden in diesem Schritt ausgebessert.

Sobald das Gestänge an die Karosserie angepasst wurde, ein reibungsloses Öffnen und Schließen des Verdecks, des Verdeckkastens sowie der Türen gesichert ist, wird das Gestänge final eingebaut. Federico führt einen finalen Check durch: Hier muss das Fahrzeug von der Hebebühne heruntergenommen werden, um den natürlichen Bewegungsablauf noch einmal zu prüfen.

Sie interessieren sich dafür, wie diese Arbeiten aussehen? Hier finden Sie den passenden Videobeitrag aus unserem #teamtakeover mit Federico: Restaurierung des Softtops 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Finden Sie hier unseren letzten Beitrag im Rahmen des Teamtakeovers: Patrick restauriert die Türen einer Mercedes-Benz 280 SL Pagode. Viel Spaß beim Anschauen!