Mercedes Benz

300 SE Coupé

Klassisches luxuriöses Mercedes-Benz 300 SE Coupe der 60-er Jahre - In Form, Technik und Komfort das Beste der 60-er Jahre. Spitzen-Design, fortschrittlicher Motor und Luxusausstattung!

Mercedes Benz 300 SE Coupé

HerstellerMercedes Benz

Typ300 SE Coupé

Fahrzeug IDR508

Bauzeit1962-1967

LenkungLinkslenker

ExterieurBronzebraunmetallic

InterieurLeder Beige

Motor6 in Reihe

Motor Matching NumberJa

Hubraum2.975 ccm

Leistung 125kW 170PS

ExtrasRadio, BEHR-Klimaanlage, Doppelscheinwerfer, Weißwandreifen, Wurzelholz, Automatikgetriebe, el. Stahlschiebedach und Fensterheber

Garantie1 Jahr, vollumfänglich

Preis235000.00

Verfügbarkeitverfügbar

Betreuung rund um Ihren Kauf

Gerne informieren wir Sie über alle unsere Leistungen, z.B. Leasing & Finanzierung, Einlagerung, Transport, Oldtimer Versicherungen und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tim Bechtel
 

Tim Bechtel

+49 7031 3069522

info@arthur-bechtel.com

Die Ära

Oder wie war das damals eigentlich?
Gegenüber der Baureihe W 111 unterscheiden sich die Coupé- und Cabrio-Varianten W 112 durch markante Karosserieänderungen von der Limousinen-Reihe. Während die Limousinen mit markanten Heckflossen gestylt sind, präsentieren sich die C-Varianten mit wesentlich runderen, geglätteten und schlankeren Formen. Obwohl aus Kosten- und Rationalisierungsgründen viele Teile identisch waren, konnte von den Karosserieteilen der Limousine nichts direkt bei den C-Modellen verwendet werden. Wesentlich mehr Teile mussten in Handarbeit hergestellt werden, was sich im Neupreis niederschlug: C-Modelle waren doppelt so teuer wie vergleichbare Limousinen. Das Spitzenmodell der Baureihe ist der luxuriöse 300 SE (W 112) bei dem die Karosserie des 220 SEB mit dem 3-Liter Leichtmetallmotor M 189, einem serienmäßigen Automatikgetriebe, Luftfederung, Servolenkung und einer Zweikreisbremsanlage mit vier Scheibenbremsen kombiniert wurde. Als Coupe wurde er nur 2419-mal gebaut und ist daher heute ein seltenes Fahrzeug. 

Der Zustand

Oder wie er wirklich ist.
Es handelt sich um ein sehr aufwendig restauriertes Automobil. Bei der Restaurierung wurde besonderer Wert auf die Originalvorgaben des Herstellers gelegt. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug mit Neuwagencharakter. Die durchgeführten Arbeiten sind umfangreich dokumentiert und beim Verkauf wird eine einjährige, vollumfängliche Garantie gewährt. Die Mercedes-Benz Datenkarte sowie ein individuelles Wertgutachten mit der Zustandsnote 1 liegen vor.

Die Verwendung

Oder was kann er denn noch?
Das Erscheinungsbild mit der Außenlackierung in dem seltenen Bronzebraunmetallic, der eleganten Innenausstattung aus Holz und hellem Leder ist zurückhaltend elegant und betont die Coupelinie. Wie kaum ein anderes Fahrzeug der 60-er Jahre repräsentiert dieser Typ die gehobene Fahrzeugklasse der damaligen Zeit: mit leistungsfähigem Motor und umfangreicher luxuriöser Ausstattung. Ein wunderschönes Auto, um mit Familie oder Freunden schöne Stunden zu genießen und in einer ambitionierten Sammlung eine Wertanlage mit Potenzial.